Die Geschichte von Bodo und Karl.

Bodo Soundso ist momentan etwas knapp bei Kasse. Die unerwartete Reparatur seines Autos, die Heizkostennachzahlung und dann auch noch der Schulausflug seiner beiden Kinder – das war alles ein bisschen viel in letzter Zeit. Und dann auch noch die Abbuchung des Mitgliedsbeitrages seines über alles geliebten Fußballvereins, die leider geplatzt ist. Mit dem Hinweis „Konto nicht gedeckt“.

Sein Vereinskollege Karl, der die Vereinsbuchhaltung zuhause erledigt, muss dringend zu seinem Skatabend und beschließt morgen mit der Buchhaltung weiterzumachen. Sein Sohn Martin will abends auf Papas Computer noch ein wenig im Internet rumsurfen und sieht in den noch offenen Dateien, dass Bodo Soundso, der Vater seines Mitschülers René, den er sowieso nicht leiden kann, nicht mal in der Lage ist, den Mitgliedsbeitrag seines Vereins zu zahlen. Schnell ein Foto mit dem Handy und mal sehen, was die Kumpels in der Schule morgen dazu sagen werden.

Artikel teilen auf

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Eigenen Blog-Beitrag erstellen >